Handreichung zum Sterbesegen

Lieferzeit
Innerhalb einer Woche
Auf Lager
Artikelnummer
0852 1212
2,00 €
Preis inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

- Heft, Format A4, 36 Seiten

Der Sterbesegen umfasst eine kurze Abfolge von Gebeten für den Sterbenden. Er schließt die Angehörigen mit ein und ist so ein wertvoller Schritt auf dem Weg des Loslassens und der Trauer. Die Handreichung bietet außerdem theologische Grundlagen und eine Einführung.
Erzbischof Zollitsch beschreibt den Sterbesegen in seinem Vorwort als Ergänzung zu Krankensalbung und Krankenkommunion. Er soll Halt geben, wenn die Krankensalbung mit Kommunionempfang „nicht stimmig oder nicht mehr möglich“ ist. Der Sterbesegen trägt dazu bei, „dass der sterbende Mensch und seine Angehörigen in einer würdigen Weise begleitet werden“, so der Erzbischof. Der Segen kann gespendet werden, wenn der Sterbende nicht mehr ansprechbar oder plötzlich verstorben ist. Auch Laien können ihn spenden.

.

Mehr Informationen
Lieferzeit Innerhalb einer Woche
Autor / Autoren Referat Kategoriale Pastoral
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!